So geht’s: Metro-UI-Startbildschirm aus Windows 8 in Windows 10 aktivieren

windows 10 startscreen iundco

Mit Windows 10 führte Microsoft das Startmenü wieder ein und setzt dabei auf andockbare Tiles. Nichtsdestotrotz ist allerdings auch der „alte“ Startbildschirm des Vorgängers integriert, das Aktivieren ist in wenigen Schritten erledigt.

Update: In der finalen Version von Windows 10 fehlt diese Möglichkeit leider. Eine Alternative ist das „Vollbild-Startmenü“, zur Aktivierung dessen habe ich eine separate Anleitung angefertigt.

Zwar haben sich viele Nutzer das Startmenü aus Windows 7 und den Vorgängern zurückgewünscht, es gibt jedoch auch Nutzer, welche sich damit nicht anfreunden können. Wer beim Klick in die linke, untere Ecke oder bei Druck der Windows-Taste lieber den ganzen Bildschirm mit Kacheln ausgefüllt haben möchte, geht wiefolgt vor:

1. Das Startmenü öffnen

2. Einen Rechtsklick auf die Startleiste ausführen

3. Unter „Start Menu“ (Startmenü) den Haken bei „Use the Start Menu instead of the Start Screen“ entfernen

4. Mit „Ok“ bestätigen, sich vom Konto ab- und wieder anmelden

5. Fertig, das Startmenü wird nun durch den Windows-8-Startbilschirm ersetzt.

Danke an Mike (@aeqx) für den Tipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *