MWC 2014: Neue Infos zu Windows Phone, neue Version für April geplant

Auch in Sachen Windows Phone tut sich etwas, dies zeigt das heutige Microsoft Event in Barcelona. Microsoft veröffentlichte vor der versammelten Presse dort Infos zur neuen Version ihres mobilen Betriebssystems.

windows phone partner

Die wichtigste Nachricht: Laut Microsoft wird WP mit der neuen Version deutlich mehr Hardware unterstützen. Es werden z.B die Prozessoren Snapdragon 200, 400 und 400 LTE kompatibel zu Windows Phone sein. Auch eine Dual Sim Funktion wurde hinzugefügt, die Pflicht dass eine Hardware Kamera Taste vorhanden sein muss, entfällt. Generell senkt Microsoft die Hardware Vorraussetzungen, um so günstigere Geräte ermöglichen. So versuchen sie auch, weitere Hersteller für günstigere Einsteiger-Geräte zu Windows Phone zu locken.

Schön zu hören: alle Smartphones mit der derzeitigen Version des Betriebssystems erhalten das neue Update, mit dem Release im April zu rechnen ist. Neu ins Boot holen konnte Microsoft z.B. LG, Lenovo und ZTE. Ich freue mich auf neue, spannende Produkte und bin gespannt, ob sich das OS aus Redmond mit diesem Schritt noch schneller auf dem Markt etablieren kann!

via Engadget

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *