Mac Pro 2013 ab morgen erhältlich

mac pro 2013 zubehör

Bereits um Juni gewährte Apple einen Ausblick auf die neue Generation des Mac Pro, dem Heim und Büro-Computer von Apple. Man wandte sich vom Tower-Design ab, wie es bei den meisten PCs benutzt wird und präsentierte stattdessen einen kleinen schwarzen Mülleimer zylinderförmigen Körper.

Nachdem es nun ein halbes Jahr lang fast keine neuen Informationen über den Verkaufsstart des neuen Mac Pro gab, gab man nun in einer Pressemitteilung neue Informationen bekannt: So soll der Mac Pro 2013 bereits ab morgen bei ausgewählten Händlern, im Apple Online Store und offline in den Apple Stores verfügbar sein.

Preislich liegt die untere Grenze bei 2999$, vermutlich also auch knapp 3000€. Dafür erhält man dann die Grundausstattung mit Intel Xeon E5 Quad Core-Prozessor bei 3.5GHz Takt, 12 GB Arbeitsspeicher und einer 256GB großen SSD. Aufrüstoptionen sehen unter anderem einen besseren Xeon-Prozessor mit bis zu 12 Kernen, bis zu 1 TB SSD-Speicher und 64GB Arbeitsspeicher vor. Dies wird sich Apple aber wie immer entsprechend bezahlen lassen.

Was haltet ihr vom neuen Mac Pro? Hässlicher Plastik-Eimer mit zu wenig Funktionen oder die Zukunft des Computers?

Bildquelle: GIGA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *