iTunes 11 steht zum Download bereit

iTunes

Alle Jahre wieder: Apple hat heute die neue iTunes Version 11 vorgestellt. Bei der Keynote am 12. September hatte es geheißen, man werde im Oktober das Update zur Verfügung stellen. Daraus ist leider nichts geworden, denn der Termin wurde auf „Ende November“ verschoben. Auf den letzten Drücker steht allerdings seit letzter Nacht das Update zum Download verfügbar via OTA oder Apple-Homepage.

Die Neuerungen bestehen im wesentlichen  aus einem völlig überarbeitetem Design sowie der neuen iCloud-Integration. So ist es nun beispielsweise möglich Filme und Musik in der Cloud abzuspielen, ohne sie vorher lokal auf dem Abspielgerät zu speichern. Die altbekannte Seitenleiste ist von nun an Geschichte – zumindest standardmäßig, denn erfahrungsgemäß lässt sich diese durch ein kleines verstecktes Icon in der oberen linken Ecke schnell wieder aktivieren.

Neues Design von iTunes

Auch der Store wurde designtechnisch überarbeitet.

 

Ersetzt wurde die Leiste durch ein neues Drop-Down-Menü, welches auf der einen Seite für mehr Übersicht sorgt, auf der anderen Seite jedoch auch ein paar unnötige Klicks mehr verschafft.

Als sehr nützlich haben sich die neuen Player-Funktionen erwiesen: So zeigt der verbesserte Zufallsmodus nicht nur die als nächstes gespielten Titel an – der Clou ist, dass diese in Sekundenschnelle gelöscht oder bearbeitet werden können. Das heitert vielleicht enttäuschte Anhänger der iTunes DJ Funktion wieder auf, da diese vollständig entfernt wurde.

Insgesamt konnte mich das Update durchaus überzeugen – zwar mag der ein oder andere auf den ersten Blick ein paar Funktionen vermissen und fühlt sich beim alten iTunes etwas „wohler“. Das frische Design, die verbesserte Geschwindigkeit sowie der neue Player machen dies aber allemal wieder wett.

via macwelt

 Wir wollen Eure Meinung diesbezüglich hören: Was haltet Ihr vom neuen iTunes? Kritik oder Lob? Wir sind gespannt auf Eure Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *