Redsn0w 0.9.15b1 bringt Jailbreak für iOS 6 und weitere Features

Gute Nachricht für alle Jailbreak-Freunde: Vor wenigen Stunden hat das iPhone Dev-Team in ihrem Blog eine neue Version vom Jailbreak-Tool Redsn0w veröffentlicht:

Das Hauptaugenmerk des Updates auf Version 0.9.15 liegt wohl auf der Unterstützung für iOS 6. Somit ist es nun möglich, das iPhone 3GS, das iPhone 4 und den iPod Touch 4G mit iOS 6 zu jailbreaken. Zu beachten gilt jedoch, dass lediglich der iPhone 3GS-Jailbreak untethered möglich ist. iPhone 4 und iPod Touch 4G müssen also nach jedem Neustart kurz an den Computer gestöpselt werden.

Weitere Features der neuen Redsn0w-Version sind z.B. das Versions-Wechseln innerhalb iOS 5 (wenn die SHSH-Blobs gesichert wurden), die Wiederherstellung ohne iTunes (bei Geräten mit A4-Chip) und die Möglichkeit, den Apple TV 2 tethered zu jailbreaken.

Redsn0w 0.9.15b1 steht ab sofort für Mac und Windows zum Download bereit. Ultrasn0w zum Unlock des iPhones wurde noch nicht aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *