zukünftig Testzeiträume für Apps und In-App-Käufe?

image

Das neueste Update der iTunes-Geschäftsbedingungen weist auf Testzeiträume von In-App-Käufen und kostenpflichtigen Apps hin:

Bestimmte bezahlte In-App Abonnements bieten gegebenenfalls eine gratis Testphase an, bevor Ihr Konto belastet wird. Wenn Sie sich dazu entschließen, das In-App Abonnement nicht zu erwerben, deaktivieren Sie die automatische Verlängerungsfunktion in Ihrem Konto vor dem Ende der gratis Testphase.

Durch das Wort „auch“ räumt Apple wohl auch ein Rückgaberecht von Apps ein, welchea in Taiwan ja bereits für 72 Stunden nach Kauf aus rechtlichen Gründen eingeräumt werden musste. Führt man wirklich solch ein Rückgaberecht ein, würde man damit Google und Microsoft folgen.

Momentan bieten viele Hersteller Lite-Versionen ihrer Apps an, bei Spielen stehen dort oft nur einige Missionen zur Verfügung. Eine zeitlich begrenzte Testversion würde wohl einen ähnlichen Funktionsumfang bieten.

via macnotes

Kommentare

  1. Joe Kerr:

    Das ist meiner meinung nach super da jetzt diesen betrüger entwicklern virgebeugt wird

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *