neues iPad: Gleiches Netzteil, längere Ladedauer

Obwohl Apple beim neuen iPad auf einen 70% stärkeren Akku im Vergleich zum Vorgänger setzt, macht die Akkulaufzeit durch das energiehungrigere Display und die neue Grafikkarte keine Fortschritte im Vergleich zum iPad 2. Nachdem nun schon viele Millionen neue iPads verkauft wurden, zeigt sich ein größerer Nachteil der beiden Neuerungen:

Da das iPad (3) immer noch mit dem selben Netzteil geliefert wird und auch keine höhere Spannung akzepziert, beträgt die Ladezeit nun statt 3 – 4 Stunden satte 6 Stunden. So lässt sich das iPad nur noch sinnvoll über Nacht laden, da es bei aufwendigeren Anwendungen und Spielen trotz Aufladens zu sinkendem Akkustand kommen kann.

via Macerkopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *