iPad 2012: Selbe CPU wie der Vorgänger, 1GB RAM und größere Kamera

Auch beim iPad der dritten Generation halten sich einige Händler anscheinend nicht an den offiziellen Verkaufsstart am 16. März: Auf dem vietnamesischen Youtube-Kanal von tinhte.vn findet sich seit heute früh zumindest bereits ein kurzes Video zum neuen iPad-Modell. Würde der junge Mann im Video nicht auf die Unterschiede zum iPad 2 hinweisen, würde es wohl gar nicht auffallen, dass man bereits das neue iPad sieht.

Das 0,6mm dickere Gehäuse erscheint meines Erachtens doch klobiger als das dünnere Gehäuse des Vorgängers, was auf den offiziellen Bildern Apples scheinbar nicht so zur Geltung kommt. Auffällig ist neben dem LTE-Schalter im Einstellungsmenü auch die breitere Kamera, welche für erheblich bessere Fotos sorgen sollte.

Dazu wird im Video das Benchmark-Tool Geekbench ausgeführt, welches erstmals die Größe des Arbeitsspeichers enthüllt. Diesen Punkt hat Apple auf der Produktseite ebenso wie den Takt des Prozessors bisher verschwiegen: Man setzt in Cupertino auf einen GB Arbeitsspeicher (A5: 512MB) und anscheinend wirklich auf exakt den selben Prozessor: Der A5X-Prozessor taktet weiterhin mit einem Ghz.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


drei − 2 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>