Angry Birds Space kommt am 22. März

Nach Angry Birds, Angry Birds Seasons und Angry Birds Rio können sich die Spieler nun auf noch mehr Spielspaß  freuen: Auf der Seite space.angrybirds.com weist man auf den nun vierten Teil der Vögel-Schleiderei hin. Wohin die Reise der Vögel diesmal gehen wird, ist sicherlich nur sehr schwer zu erraten: Die Angry Birds sind nämlich diesmal ins Weltall geflogen und versuchen hier ihr Glück. Hierfür hat man extra Partner wie die NASA ins Boot geholt, um (hoffentlich) ein perfektes Weltallerlebnis zu bieten.

Die Spielesparte von Yahoo wartet mit exklusiven Informationen auf: So wird man ab dem 22. März z.B. auf Gravitationslosigkeit und Slow Motion-Level stoßen.  Ebenfalls hat man erfahren, dass man sowohl auf bekannte, als auch einige neue Vögel treffen wird. Ob sich die Vögel gegen Weltraumschweine wehren oder Artgenossen befreien müssen, werden wir vermutlich auch schon vor dem 22. März erfahren – wenn Rovio vorher (Anfäng März) bereits weitere Informationen preisgibt. Vielleicht gibt es ja auch nur Friede, Freude und Eierkuchen?

keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *