Untethered Jailbreak für iOS 4.3.2 nun möglich

Nur wenige Tage nach dem iOS 4.3.1-Bugfix-Update veröffentlichte das Dev-Team eine neue redsn0w-Version, um 4.3.1 zu jailbreaken. Mit dem Update auf 4.3.2 wäre es also eine gute Möglichkeit gewesen, diese Sicherheitslücke zu stopfen und einen neuen Jailbreak zu verzögern. Dies scheint mit iOS 4.3.2 jedoch nicht der Fall zu sein, weshalb 1ion1c’s Exploit nun nur kurz angepasst werden musste und nun in einer neuen redsn01-Version angewandt wird.

 

Download redsn0w 0.96rc14 Windows

Download mac OS X

 

Da ein ultrasn0w-Update noch nicht bereit steht, sollten auf Unlock angewiesene User NICHT UPDATEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *